Silvesterpunsch-Wanderung 2014 durch das Falkenhagener Feld

Geführte Tageswanderung mit dem Wanderverein Spandau e.V.

Spekte (Foto: Ralf Salecker)
Spekte (Foto: Ralf Salecker)

Auch 2014 veranstaltet der Wanderverein Spandau e.V. seine traditionelle Silvesterpunsch-Wanderung durch den Bezirk. Hiermit bedankt sich der Verein bei allen Wanderern der Region, die über das vergangene Jahr hinweg an den geführten Wanderungen des Vereins teilgenommen haben.

Aber auch den Wanderern, die im Lauf des Jahres die Permanenten IVV-Wanderwege der Berliner Vereine abgelaufen haben soll hiermit ein Dank zukommen. Um das Jahr 2011 zu beschließen geht es am letzten Tag des Jahres nochmals auf „große“ Tour. Die Wanderung findet bei jeder Witterung statt. Sie wird für das Internationale Volkssportabzeichen gewertet. Weiterlesen „Silvesterpunsch-Wanderung 2014 durch das Falkenhagener Feld“

Eine Reise durch die Religionen in der Spandauer Altstadt

Ein kleines Fest zum Reformationsjubiläum an der Nikolai-Kirche

Die Gesellschaft für Interkulturelles Zusammenleben e.V. (GIZ e.V.) öffnet am Reformationstag, also 31. Oktober, ihre Pforten. Geboten werden pädagogische Mitmach-Angebote für Kinder von drei bis zehn Jahren zu den Themen Christentum – Judentum – Islam – Buddhismus – Hinduismus. Die Angebote sind kostenlos und von 11 bis 17 Uhr nutzbar. Eine Anmeldung dafür ist nicht erforderlich. Weiterlesen „Eine Reise durch die Religionen in der Spandauer Altstadt“

6. Jugendtheatertage Spandau

Theater, Musik und Kunst in Workshops und Aufführungen

Beim alljährlichen Theaterfestival der jugendtheaterwerkstatt Spandau am 8. und 9. November kommen nun schon zum 11. Mal Kinder und Jugendliche zu Workshops und Aufführen zusammen, um gemeinsam Theater, Kunst und Musik zu erleben oder selbst zu versuchen. Wie immer ist die Veranstaltung für die Beteiligten kostenlos. Weiterlesen „6. Jugendtheatertage Spandau“

11. BTO-Kletter- und Streetballnacht im Falkenhagener Feld

Sport und Musik in der B.-Traven-Oberschule

11. BTO-Kletter- und Streetballnacht im Falkenhagener Feld

Bald wird wieder einmal besonders viel Leben in die Sporthalle der B.-Traven-Oberschule einkehren. Bei der 11. BTO-Kletter- und Streetballnacht stehen Slackline, Klettern und Streetball auf dem Programm. Um 19 Uhr geht es am 28. November los. Bis 23 Uhr lockt ein Mix aus Sport und Musik ins Falkenhagener Feld (FF). Weiterlesen „11. BTO-Kletter- und Streetballnacht im Falkenhagener Feld“

Integrationsbotschafterin Spandau gesucht und gefunden!

Ausstellung - Portrait-Aktion gegen Rassismus im Falkenhagener Feld

Rassismus hat keinen Platz in Spandau! Die Vielfalt im Bezirk sollte mit einer Portrait-Aktion der Gesellschaft für Interkulturelles Zusammenleben e.V. dokumentiert werden. 27 Aufsteller sind derzeit im Klubhaus in der Westerwaldstraße im Falkenhagener Feld zu sehen. Spandauer Bürgerinnen und Bürger mit Migrationshintergrund, die einen Beitrag für ein gelungenes Miteinander im Bezirk leisten, wurden auf große Plakate gebannt. Weiterlesen „Integrationsbotschafterin Spandau gesucht und gefunden!“

Adventsbasar im Seniorentreffpunkt Freudstraße

Vorweihnachtliches im Falkenhagener Feld

Das Seniorenwohnhaus Freudstraße im Falkenhagener Feld lädt Bewohner, Nachbarn und Freunde des Hauses zum Adventsbasar. Am Mittwoch, dem 19. November 2014 von 13 – 17 Uhr, findet dort der traditionelle Adventsbasar im barrierefreien Treffpunkt des Hauses statt. Weiterlesen „Adventsbasar im Seniorentreffpunkt Freudstraße“

Siegerehrung zum Fotowettbewerb im Falkenhagener Feld

Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank wird die Preise überreichen

Der Fotowettbewerb „Schieß dein Foto aus dem FF“ für die spannendsten und schönsten Bilder zum Falkenhagener Feld in Spandau geht in die Endphase. Mit fast 100 Teilnehmern ist er ein voller Erfolg, die Jury rund um den Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank hat ihre 20 Favoriten ausgewählt – bis einschließlich dem 30.10.2014 wird abgestimmt. Weiterlesen „Siegerehrung zum Fotowettbewerb im Falkenhagener Feld“

18. Spandauer Schul-Triathlon der B.-Traven-Oberschule

Kanufahren - Radfahren - Laufen

Dunkle Wolken und Regengüsse über Spandau am Vorabend des 18. Spandauer Triathlons. Dunkle Ahnungen auch beim Fachbereichsleiter Sport der B.-Traven-Oberschule, Frank Lehmann. Sollte man etwa den Triathlon zum ersten Male verschieben müssen?

Der nächste Morgen belehrte ihn eines Besseren: die ersten Triathleten einiger Spandauer Schulen trafen schon frühzeitig mit ihren Rädern am Wassersportheim Gatow ein. Zwar gab es auf ihrem Weg aus der Innenstadt Spandaus noch einige Regenpfützen, doch diese schreckten die jungen Sportler nicht ab. Weiterlesen „18. Spandauer Schul-Triathlon der B.-Traven-Oberschule“

Unterstützung für Spandauer Auszubildende!

Förderungswürdige Azubis gesucht

Spandauer Auszubildende können wieder finanziell unterstützt werden. Wie in jedem Jahr können aus den Erträgen der Luise- und Walter Ludorf-Stiftung bedürftige und förderungswürdige Spandauer Auszubildende aus dem Bauhaupt- und Baunebengewerbe bedacht werden. Wichtig ist, dass sie ihren Wohnsitz in Spandau haben. Weiterlesen „Unterstützung für Spandauer Auszubildende!“

„Dienstags-Workshops“ in der Jobassistenz „Die Initiativbewerbung“

Selbst das Schicksal in die Hand nehmen!

Sie haben keine passenden Stellenangebote gefunden? Sie erhalten häufig Absagen aufgrund eines „hohen Bewerberaufkommens“? Meist bewirbt sich eine Vielzahl an Personen auf ein und dasselbe Jobangebot. Die Sache selbst in die Hand zu nehmen, führt oft schneller und besser zum Ziel. Weiterlesen „„Dienstags-Workshops“ in der Jobassistenz „Die Initiativbewerbung““