Theater, Musik, Tanz und Schauspieltraining in der jugentheaterwerkstatt spandau

Neue Kurse in der jtw im Falkenhagener Feld

Nach den Osterferien beginnen 9 Neue Kurse in der jugentheaterwerkstatt spandau. Die ersten Treffen sind zum Kennen lernen gedacht. Jetzt ist die Gelegenheit! Nach einigen Wochen nehmen die meisten Kurse dann keine Neuen mehr auf, da sie dann beginnen, an Stücken und Auftritten zu arbeiten. Gerne können auch mehreren Gruppen getestet werden. Weiterlesen „Theater, Musik, Tanz und Schauspieltraining in der jugentheaterwerkstatt spandau“

Rock the Wall – Slack the Line 2015 im Falkenhagener Feld

Trendsportarten Klettern und Slacklining an der der B.-Traven-Gemeinschaftsschule

Traditioneller familiärer Sporttag am Samstag, den 25. April zwischen 12 und 16 Uhr in der Sporthalle der B.-Traven-Gemeinschaftsschule in der Remscheider Straße im Falkenhagener Feld. Weiterlesen „Rock the Wall – Slack the Line 2015 im Falkenhagener Feld“

Kein Aprilscherz – Besserer Service für die Bürger

Online-Terminservice startet ab 1. April 2015 im Spandauer Ordnungsamt

Individuelle Termine im Ordnungsamt Spandau sind ab dem 1.April elektronisch möglich. Die Termine sind entweder online (www.berlin.de) oder telefonisch (Berlin-Telefon: 115 oder Bürgerhotline: 90279-3000) zu vereinbaren. Weiterlesen „Kein Aprilscherz – Besserer Service für die Bürger“

Däumelinchen von Hans Christian Andersen im Falkenhagener Feld

Ein Erzähltheater für Kinder ab 5 Jahre in der Stadtteilbibliothek

Das „Däumelinchen“ von Hans Christian Andersen kennt mit Sicherheit jeder – wenn aber am Dienstag, den 21. April 2015 um 16:00 Uhr, die Diplom-Puppenspielerin und Geschichtenerzählerin Birgit Hägele das Märchen vom nur daumengroßen Wesen erzählt, dann entsteht ein Zaubergarten der Kindheit, in dem Puppen Märchenprinzessinnen sind, Dinge sich verwandeln und das goldene Schloss mit dem Prinzen hinter jedem Busch hervorlugen kann. Weiterlesen „Däumelinchen von Hans Christian Andersen im Falkenhagener Feld“

Der Platz an der Westerwaldstraße erwacht

Seien Sie mit Ideen und Aktionen dabei!

Am 15., 16., und 17., Mai erwacht der Platz an der Westerwaldstraße und verwandelt sich mit vielen Aktivitäten und Farben in einen lebendigen und bunten Platz! Stadtgeschichten e.V. lädt alle Interessierten ein, mit zahlreichen Ideen tatkräftig dabei zu sein! Weiterlesen „Der Platz an der Westerwaldstraße erwacht“

Welttag des Buches in der Stadtteilbibliothek Falkenhagener Feld

Wenn eine eine Reise tut, dann kann sie was erzählen!

16 Wii-Spiele-Nachmittage in der Stadtteilbibliothek im Falkenhagener Feld (Foto: Ralf Salecker)

Autoren-Lesung mit Astrid Ann Jabusch in der Stadtteilbibliothek Falkenhagener Feld. Wir feiern das Lesen – feiern Sie mit! Am 23. April 2015 ist es wieder so weit: Deutschlandweit feiern Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken, Schulen und Lesebegeisterte am UNESCO-Welttag des Buches ein großes Lesefest. Weiterlesen „Welttag des Buches in der Stadtteilbibliothek Falkenhagener Feld“

Land- und Bauernmarkt in trifft internationalen Equal Pay Day

Einmal im Jahr ist die Spandauer Kundin Königin!

In den letzten Jahren hat sich Spandau am „Equal Pay Day“ nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Am internationalen Aktionstag für Entgeltgleichheit zwischen Männern und Frauen gibt es in diesem Jahr eine Aktion mitten auf dem Marktplatz. Weiterlesen „Land- und Bauernmarkt in trifft internationalen Equal Pay Day“

Welttag der Poesie in der Stadtteilbibliothek Falkenhagener Feld

Tekerleme – Türkische Lügenmärchen und –gedichte

Seit fünfzehn Jahren wird am 21. März weltweit der „Welttag der Poesie“ gefeiert und an die kulturelle Vielfalt von Sprache erinnert. Da besonders Kindern und Jugendlichen Poesie nähergebracht werden soll, findet im Zeitrahmen vom 18. März bis 24. Juni 2015 in der Stadtteilbibliothek eine „Lügenwerkstatt“ rund um „Tekerleme“ mit der Diplom-Puppenspielerin und Geschichtenerzählerin Birgit Hägele statt. Weiterlesen „Welttag der Poesie in der Stadtteilbibliothek Falkenhagener Feld“