Projektassistenz für die KlimaWerkstatt Spandau gesucht

Mitarbeit im Projekt Gemeinschaftsgärten auf Honorarbasis - ca. 20 St / Monat

Gemeinsam gärtnern & genießen im Falkenhagener Feld

Für die KlimaWerkstatt Spandau soll in Spandau – im Stadtteil Falkenhagener Feld – ein Projekt umgesetzt werden. Ziele sind, Gemeinschaftsgärten zu unterstützen und bekannter zu machen. Außerdem geht es darum, Menschen in regionale und saisonale Versorgung einzubinden, Ernteaktionen und Einkochaktionen zu organisieren und über die Ernährung Menschen für Klimaschutz zu gewinnen.

Aufgaben liegen insbesondere in der Unterstützung der Veranstaltungsbetreuung. Gefragt ist handwerkliches Geschick, Kommunikationstalent und Organisationsfähigkeit. Weitere Aufgaben können anhand der Interessen und Fähigkeiten vereinbart werden.

Je nach Qualifikation ist ein Honorar von 13 – 16 Euro / Stunde vorgesehen. Laufzeit des Projekts ist bis 15.11.2018.

Kurze Bewerbungen mit Motivationsschreiben und Vorerfahrungen bitte per E-Mail an:

Dr. Corinna Vosse

Projektleitung: vosse@kulturforschung.de

Weitere Informationen unter: www.klimawerkstatt-spandau.de