Nutzen Sie Ihr Büro für Bürger im Falkenhagener Feld!

Raum für nachbarschaftliche Aktivitäten

Das Büro für Bürger im Falkenhagener Feld in der Stadtteilbibliothek bietet Raum für Angebote von Nachbarn für Nachbarn. Sollten Sie ein Angebot für Bewohner im Falkenhagener Feld haben und einen Raum suchen, dann sind Sie hier genau richtig! Das Quartiersmanagement im Falkenhagener Feld Ost hilft Ihnen bei Fragen zum Thema gerne weiter.

Als Verein oder Interessensgruppe könnten Sie dort eine neue Wirkungsstätte finden. Noch sind die Kapazitäten in dem kleinen Raum nicht zur Gänze genutzt. Das Amt für Weiterbildung und Kultur in Spandau stellt das Büro (ca. 22 qm) in der Stadtteilbibliothek Falkenhagener Feld für die aktive Mitwirkung im Quartier kostenfrei zur Verfügung. Nutzer schließen mit dem Bezirksamt eine schriftliche Nutzervereinbarung und können dann zu den festgesetzten Zeiten diesen Raum kostenfrei nutzen. Dieses Büro ist bequem und barrierefrei von der Westerwaldstraße aus erreichbar. Man muss nicht durch die Bibliothek gehen.

  • Westerwaldstr. 9
  • 13589 Berlin

Das Bürgeramt ist ab 4. Oktober 2017 nicht mehr im alten Büro für Bürger zu finden sein. Das macht aber nichts, weil Sie nur ein paar Schritte weiter, bis zum Klubhaus gehen müssen. Der Service des Bürgeramtes wird dann häufiger zu nutzen sein. 

 

Nutzer im Büro für Bürger – Aktueller Belegungsplan (Stand September 2017)

 

Hier auch als PDF