Schulfest und Einweihung an der Siegerland-Grundschule

Modularen Schulergänzungsbaus und Mensaerweiterung sind fertig

Siegerland Grundschule (Foto: Ralf Salecker)

Der Staatssekretär für Bauen und Wohnen, Prof. Dr.-Ing. Engelbert Lütke Daldrup, wird gemeinsam mit Helmut Kleebank, Bezirksbürgermeister, Carsten-M. Röding, Bezirksstadtrat für Bauen, Planen, Umweltschutz und Wirtschaftsförderung, Gerhard Hanke, Bezirksstadtrat für Jugend, Bildung, Kultur und Sport, sowie Anja Lidzba, Schulleiterin der Siegerland-Grundschule, den modularen Schulergänzungsbau (MEB) und die Mensaerweiterung der Siegerland-Grundschule in Berlin-Spandau einweihen.

Weiterlesen „Schulfest und Einweihung an der Siegerland-Grundschule“

Siegerland-Grundschule sucht Sponsoren

Ausbau der individuellen Förderung geplant

Siegerland Grundschule (Foto: Ralf Salecker)

Am 2.12.2015 besuchte Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank die Siegerland-Grundschule. Dies war für ihn ein ganz besonderer Besuch, denn er selbst war Schüler hier. Nunmehr informierte ihn die stellvertretende Schulleiterin, Sandra Schweigert, über Änderungen und Neues aus der ihm wohlbekannten Bildungsstätte. Weiterlesen „Siegerland-Grundschule sucht Sponsoren“

Schulsanitätsdienst in der Siegerland-Grundschule

Anderen zu helfen ist eine große Motivation

Die meisten Menschen interessieren sich heute eher für sich selbst. Bei den Erwachsenen ist es so und bei den Kindern wird es da kaum anders sein. Dass es anders geht, zeigt ein Beispiel aus der Siegerland-Grundschule im Falkenhagener Feld. Eine Projekt-Gruppe, die Schulsanitäter, wird zu kleinen Ersthelfern bei Verletzungen. Sie ist auf dem Schulgelände präsent und hilft, wenn sich jemand irgendwie verletzt hat. Weiterlesen „Schulsanitätsdienst in der Siegerland-Grundschule“

Mehr Platz für die Siegerland-Grundschule

Information und Diskussion im Klubhaus Spandau

Siegerland Grundschule (Foto: Ralf Salecker)

Seit Jahren verteilt sich die Schule auf zwei Standorte, den Hauptstandort in der Westerwaldstraße und den Filialstandort im Recklinghauser Weg. Zur künftigen Vermeidung langer Wege in den Pausen für Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte sowie zur Weiterentwicklung, Qualifizierung und Sicherung der Bildungseinrichtung im Ortsteil Falkenhagener Feld, wird die Grundschule durch bauliche Maßnahmen, aus Mitteln des Städtebauförderprogramms Stadtumbau West, ab 2016 wieder in der Westerwaldstraße zusammengeführt.

Hierzu wird ab dem Sommer 2015 ein modularer Erweiterungsbau für weitere Schulräume auf dem Schulgelände errichtet sowie die bestehende Mensa erweitert. Ebenfalls werden die Außenanlagen des Schulgeländes und angrenzende Freiflächen gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern der Siegerland-Grundschule mit zeitgemäßen Spiel- und Lehrmöglichkeiten neugestaltet.

Bereits im Frühjahr 2015 begannen die Umbauarbeiten an der ehemaligen Bibliothek zu einem Beratungs- und Dienstleistungsgebäude für den Regionalen Sozialen Dienst (RSD) und für den Kinder- und Jugendgesundheitsdienst.

Über die aktuellen und künftigen Bautätigkeiten sowie die bestehenden Planungen und Planungsideen möchte der Baustadtrat Carsten Röding informieren diskutieren.

Alle sind eingeladen zu einem Informations- und Diskussionsabend rund um die Gesamtbaumaßnahme Siegerland-Grundschule.

  • Mittwoch, den 03. Juni 2015
  • um 17.00 Uhr
  • Klubhaus in der Westerwaldstraße 13

Für Fragen sind an diesem Abend Vertreter der beteiligten Fachämter des Bezirksamtes Spandau, Vertreter der Siegerland-Grundschule sowie der Arbeitskreis „Grün macht Schule“, ein pädagogische Beratungsstelle der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft, der die Ergebnisse eines umfassenden Ideenworkshops mit Schülerinnen und Schülern vorstellen wird, anwesend.

Die Veranstalter freuen sich auf eine rege Teilnahme und anregende Diskussionen.