Westerwaldplatz – InsideOut

Bilder-Galerie: Was sonst drinnen ist, kam am Samstag, den 21. Mai 2016 hinaus

Petrus meinte es gut mit den Akteuren und Besuchern. Im strahlenden Sonnenschein tobte das Leben auf dem Platz zwischen Klubhaus, Stadtteilbibliothek und Zufluchtsgemeinde.

Viele Akteure rund um den „Westerwaldplatz“ verließen ihre eigenen vier Wände und füllten den Platz mit Musik, Tanz und Mitmacha-Aktionen.

Mit dabei waren: das Klubhaus, B.A.U.M- e.V. mit einen Basar sowie orientalischen Tanz Programm angeleitet von Marina Posmyk, Kano e.V. mit vielen Judo-Vorführungen, der Alternative Mieter- und Verbraucherschutzbund e.V., die Zufluchtsgemeinde mit ihrem neuen mobilen Café, der Kleiderkammer, dazu kamen die Line Dance Gruppe und eine Kunstausstellung der Gruppe „Frau macht es, Frau schafft es!“ aus dem FiZ.

Fotos von „Westerwaldplatz – InsideOut“