Nichts wie raus ins Grüne!

Lesen im Park

„Nischt wie raus ins Jrüne!“ ist auch in diesem Sommer das Motto für die Spandauer Bibliothekarinnen!
Mit dem Bollerwagen voller Bücher, Malutensilien und Spielen ziehen sie wieder hinaus auf die Wiesen und Spielplätze.

Alle Kinder sind herzlich dazu eingeladen, Bücher im Sonnenschein oder im Schatten der Bäume auf spielerische und spannende Art zu entdecken.
Lesen im Park findet in Zusammenarbeit mit LesArt (Berliner Zentrum für Kinder- und Jugendliteratur) und dem Projekt „Kinder beflügeln“ des Evangelischen Johannesstifts Spandau statt.

  • Montag, 08.08.2011, 10:00-12:00 Uhr; Hauptjugendbibliothek, Spielplatz am Lindenufer, Tel. 90 279-5512
  • Dienstag, 09.08.2011, 10:00-12:00 Uhr; Stadtteilbibliothek Heerstraße, Wiese neben der evang. Kirchengemeinde, Tel. 363 1091
  • Donnerstag, 11.08.2011, 10:00-12:00 Uhr; Stadtteilbibliothek Falkenhagener Feld, Spielplatz hinter der Bibliothek, Tel. 6040 0687 Stadtteilbibliothek Haselhorst; Wiese an der Bibliothek, Tel. 6040 8390 Stadtbibliothek Kladow; Wiese am Imchenplatz, Tel. 8161 5889

Die Veranstaltungen sind wie immer kostenlos, Gruppen werden um Voranmeldung gebeten.
Viel Spaß allen Lese- und Vorleseratten!
Näheres auf der entsprechenden Website des Bezirksamtes Spandau.