Weiterbildung: Pädagogische Assistentin/ Pädagogischer Assistent

Sie interessieren sich für eine pädagogische Ausbildung, weil sie gerne mit Kindern arbeiten?

Sie haben bereits einen Beruf erlernt, in dem Sie tätig sind? Oder Sie haben einen Abschluss, der in Deutschland nicht anerkannt ist? Die Gesellschaft für interkulturelles Zusammenleben bietet eine neunmonatige Weiterbildung zur Pädagogischen Assistentin/ zum Pädagogischen Assistent.

Neunmonatige Weiterbildung (in Vollzeit) als Einstieg in die pädagogische Arbeit. Über 70% der Teilnehmer*innen  finden nach dem Abschluss eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung. Die Weiterbildung ist förderbar über Bildungsgutschein nach SGB  111 und  SGB II.

Weitere Infos im Flyer der Gesellschaft für interkulturelles Zusammenleben.