Ehrung der Quartiersräte und Mitglieder der Aktionsfondsjurys aus den QM-Gebieten Falkenhagener Feld West und Ost

Ehrenamtliches Engagement für den Kiez

Am Freitag, den 18. August erfolgte eine Ehrung der Quartiersräte und der Aktionsfondsjury aus dem Falkenhagener Feld in der Gartenarbeitschule Spandau. Es ist nicht mehr lang bis zu den nächsten Quartiersratswahlen, noch können Sie kandidieren. Ein guter Grund, die Ehrung würdevoll zu begehen.

Quartiersmanagement, Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank und der Stadtrat für Bauen, Planen und Gesundheit Frank Bewig ehrten – auch im Namen von Stadtentwicklungssenatorin Frau Lompscher – die Mitglieder des Quartiersrates und der Aktionsfondsjury aus dem Quartiersgebiet Falkenhagener Feld West und Ost für ihr jahrelanges Engagement für einen lebenswerten Kiez.

Wir danken Mitarbeitern der Gartenarbeitschule Spandau (Borkzeile 34) für die Hilfe bei der Veranstaltung und für das tolle Ambiente.