Bilderausstellung der Frauengruppe „Frau macht es, Frau schafft es“

Kreative Werke in der Stadtteilbibliothek

Die Künstlerinnen der Frauengruppe „Frau macht es, Frau schafft es!“ aus dem Falkenhagener Feld stellen wieder ihre kreativen Werke aus. Diesmal steht die Ausstellung unter dem Motto „Farbenspiel“. Sie ist in der Stadtteilbibliothek Falkenhagener Feld an der Westerwaldstraße 9 zu besuchen. Die Ausstellung kann vom 30.8.2018 bis zum 25.10.2018 besichtigt werden.

Die Frauengruppe „Frau macht es, Frau schafft es“ bietet Frauen im Quartier einen entspannten Ausgleich zum Familien- oder Singleleben. Von Bastel- und Malangeboten bis hin zu Ausstellungsbesuchen nutzen die Frauen die Zeit, sich näher kennen zu lernen. Es entstanden innige Freundschaften.

Alle guten Dinge sind drei – bereits zum dritten Mal sind die Künstlerinnen der Frauengruppe „Frau macht es, Frau schafft es!“ mit ihren Werken zu Gast in der Stadtteilbibliothek. Vieles ist seit ihrer ersten Ausstellung bei uns passiert: neue Mit-glieder sind zu der Gruppe gestoßen und zahlreiche kreative gemeinsame Aktivitäten haben stattgefunden.

Wer sich ein Bild über die künstlerische Entwicklung der Gruppe machen möchte, ist herzlich willkommen zur 3.  Ausstellung „Farbenspiel“. Die Gäste erwarten sehr farbenfrohe, lebensbejahende Bilder und die Möglichkeit, die Künstlerinnen persönlich kennenzulernen.

Möchte sich jemand der Frauengruppe, die Frauen im Quartier einen Ausgleich zum Familien- und Singleleben bietet, anschließen, hat er im Rahmen der Vernissage Gelegenheit, in Kontakt mit der Initiatorin Frau Margot Abou El Fadil zu treten.

 

Vernissage:

30. August um 17:00 Uhr in der Stadtteilbibliothek Falkenhagener Feld

Der Eintritt ist kostenfrei

 

Stadtteilbibliothek Falkenhagener Feld

(barrierefrei}

Westerwaldstr. 9

13589 Berlin

Bus 130, 137, 337, M37

 

Fotos von der Ausstellungseröffnung