Gärtnern beim Adventsmarkt mit Stadtgeschichten e.V.

Westerwaldplatz auf den Frühling vorbereiten

Tausende Blumenzwiebeln für den Westerwaldplatz

Alle sind herzlich eingeladen Stadtgeschichten e.V. am 2. Dezember beim Weihnachtsmarkt auf dem Westerwaldplatz an deren Stand zu besuchen.

Zwischen 16 und 18 Uhr wird dem Winter ein Schnippchen geschlagen. Gemeinsam werden die Beete, die in den letzten Monaten in der Klubhaus-Holzwerkstatt gebaut wurden, mit farbigen Dreiecken verschönert. Zum krönenden Abschluss werden dann ein paar Blumenzwiebeln für den Frühling eingepflanzt. Denn der kommt nach Weihnachten bestimmt!