DemenzLotsen im Falkenhagener Feld

Hilfen bei Demenz

Ehrenamtliche Demenzlotsen sind auf Grund beruflicher und persönlicher Erfahrung mit dem Thema Demenz vertraut. Diese möchten Wege aufzeichnen, wie Menschen mit Demenz und deren Angehörige Hilfe und Unterstützung bekommen können. Sie sind AnsprechpartnerInnen für Menschen und Institutionen in Spandau, die Fragen zum Thema Demenz haben.

Wenn Sie einen Angehörigen mit Demenz betreuen und unterstützen, werden Sie häufig vor neue Herausforderungen und Fragen gestellt. In einem Gespräch mit Ihnen können wir gemeinsam überlegen, was für Sie der richtige Weg ist und wo Sie die, für Sie passende Unterstützung finden. Wir kommen auch gerne zu Ihnen nach Hause, beraten Sie telefonisch oder auch online, im Internet.

Sie erreichen uns DemenzLotsen, auch wenn Sie sich freiwillig engagieren möchten, über die Kontaktstelle PflegeEngagement, Tel. 936 22 38 0 und die Freiwilligenagentur Spandau.

E-Mail: demenzlotsen-spandau@casa-ev.de

Im Falkenhagener Feld gibt es folgende Anlaufstellen:

 

Caritas

Seniorenwohnhaus St. Stephanus

Ansprechpartner: Herr Giese

Gorgasring1

13599 Berlin

Tel: 334 40 38

Demenzlotsin Maria Späth

Tel.: 0151 22 49 64 38

 

Gewobag

Kiezstube Spekteweg

Spekteweg 48

13583 Berlin

Demenzlotsinnen:

Christel Rother – Tel.: 0174 53 33 100

Elisabeth Stiller