Silvesterpunsch-Wanderung 2014 durch das Falkenhagener Feld

Geführte Tageswanderung mit dem Wanderverein Spandau e.V.

Spekte (Foto: Ralf Salecker)
Spekte (Foto: Ralf Salecker)

Auch 2014 veranstaltet der Wanderverein Spandau e.V. seine traditionelle Silvesterpunsch-Wanderung durch den Bezirk. Hiermit bedankt sich der Verein bei allen Wanderern der Region, die über das vergangene Jahr hinweg an den geführten Wanderungen des Vereins teilgenommen haben.

Aber auch den Wanderern, die im Lauf des Jahres die Permanenten IVV-Wanderwege der Berliner Vereine abgelaufen haben soll hiermit ein Dank zukommen. Um das Jahr 2011 zu beschließen geht es am letzten Tag des Jahres nochmals auf „große“ Tour. Die Wanderung findet bei jeder Witterung statt. Sie wird für das Internationale Volkssportabzeichen gewertet.

2014 gab es 20 geführte Wandertage, davon vier GTW und eine Polen-Wanderung zusammengefasst in der “Sommerwoche in Brandenburgs Südwesten“, zwei IVV Wandertage und zahlreiche Wanderfahrten in Deutschland, Polen und der Tschechischen Republik. Um das Jahr 2014 zu beschließen geht es am letzten Tag des Jahres nochmals auf „große“ Tour.

Natürlich gibt es auch diesmal wieder die Möglichkeit, unterwegs „auszusteigen“. Wer nicht ganz so gut zu Fuß ist, kann im KieztreFF am Posthausweg die Wanderung beenden. In Zusammenarbeit mit dem Quartiersmanagement im Falkenhagener Feld gibt es hier einen Kontrollpunkt für die Tour.

Wie immer kann und darf jeder mitwandern, der gut zu Fuß ist und gerne in der Gruppe unterwegs ist. Die eine oder andere Geschichte aus 2014 hat man sich sicherlich zu erzählen und wenn´s gefällt, sind Sie vielleicht auch im nächsten Jahr wieder dabei, wenn der Wanderverein Spandau e.V. wieder eine seiner geführten Wanderungen veranstaltet.

Geführte Tageswanderung (GTW) am Mittwoch, den 31. Dezember 2014

  • Wanderstrecke: ca. 12 km
  • Zwischenausstieg bei: 5 km (im KietreFF am Posthausweg)
  • Treffpunkt: 9:45 Uhr Berlin–Albrechtshof, Bahnhof
  • RB10, RB 14, BUS 237
  •  Start: 10:00 Uhr
  • Strecke: Große Lake, Geschichtspark Gedenkstätte KZ-Außenlager, Spektefeld, Großer Spektesee, Bullengraben
  • Ziel: Nach ca. 12 km das Restaurant Spandauer Bierbrunnen, Klosterstr. 5, 13581 Berlin
  • Zielschluss: 14:00 Uhr
  • Streckenlänge: 5 km und 12 km
  • Startgebühr: € 3,00. Alle Teilnehmer erhalten eine Startkarte
  • Anmeldung und Information: Horst Zander Tel. 030/37584914, Fax 030/37584916, E-Mail: Horst.Zander@t-online.de
  • www.wanderverein-spandau.de

 

Feste Wanderwege in Spandau

 

Ralf Salecker