Angebotsanfrage „Checkpoint Bibliothek“ – Comic-Workshop mit der App „ComicBook!“

Medienpädagogin bzw. Medienpädagogen oder Literaturpädagogin gesucht

Checkpoint Bibliothek

Die Stadtbibliothek Spandau sucht eine/n Medienpädagogin bzw. Medienpädagogen oder Literaturpädagogin bzw. Literaturpädagoge, der die kreativen Workshops mit jeweils max. 15 Teilnehmern durchführt (nebst Vor- und Nachbereitung).
Gefördert durch das Programm Zukunftsinitiative Stadtteil II (ZIS II), Teilprogramm „Soziale Stadt“ führt die Stadtteilbibliothek Falkenhagener Feld (QM Falkenhagener Feld Ost) in den Jahren 2015 bis 2019 das Projekt „Checkpoint Bibliothek – geschlechtersensible Medienkompetenzförderung“ durch.

Innerhalb des Programm-Moduls „Gezeichnetes Wort“ soll jeweils in den Herbstferien 2018 und 2019 ein fünftägiger Kreativ-Workshop nebst einem Ausstellungstag stattfinden.

Mit dem aus verschiedenen Programm-Modulen bestehenden Projekt „Checkpoint Bibliothek“ sollen nun aber gezielt männliche Kinder und Jugendliche als Zielgruppe angesprochen werden.
Im Programm-Modul „Kreatives Wort“ sollen die Teilnehmer die Möglichkeit erhalten, mit der App „ComicBook!“ und iPads eigene Storyboards zu entwickeln bis hin zu eigenen ausgedruckten Comics in Buchform. Szenenbilder mit Figuren und unterschiedlichen Materialien werden kreativ erstellt, fotografiert und Texte dazu erstellt. Der Rahmen hierfür bieten die einwöchigen (fünf Tage) Workshops in den Herbstferien 2018 und 2019. Ergänzt werden die Workshops durch eine im Anschluss, idealerweise am Sonnabend, stattfindende Vernissage, auf der die Teilnehmer ihren Eltern und Freunden ihre Arbeiten (Szenenbilder) vorstellen können.

 

Vollständige Information als PDF