Workshop: Tauschen & Schenken im Klubhaus Spandau

Starten Sie Ihre eigene Initiative als Weg aus der Wegwerfgesellschaft

Schenken, Tauschen und Wiederverwenden – das alles trägt zur Abfallvermeidung bei, schont die Umwelt und das Klima und spart Ressourcen, die sonst bei Produktion verwendet werden. Dazu kommt, dass lange Transportwege und eine Entsorgung nicht (mehr) gebrauchter Sachen vermieden werden. Brauchbare Sachen können auf unterschiedlichen Wegen wieder in den Nutzungskreislauf gebracht werden: übers Internet, in Tausch- oder Umsonstläden, „Bücherbäumen“ oder auf Schenkflohmärkten. Für alle, die selbst eine Tausch- oder Schenkinitiative in Spandau ins Leben rufen wollen, bieten wir einen Workshop an: Zunächst werden die vielfältigen Tausch- & Schenkinitiativen aus Deutschland und anderen Ländern vorgestellt. Danach geht es ins Praktische, die Teilnehmer*innen werden dabei unterstützt, ein eigenes Konzept für das Tauschen und/oder Schenken auszuarbeiten. So können die Tausch- und Schenkangebote auf unterschiedlichen Wegen noch stärker in Spandau angeboten und umgesetzt werden.

Der Workshop wird von der Designerin Maayan Anavim geleitet, die sich seit Jahren in dem Bereich engagiert und auch den Tauschladen in dem Kulturlabor Trial & Error betreut. www.trial-error.org/projektraum/tauschladen

Mehr zu Tauschkonzepten unter www.tausch-konzepte.de/tauschkonzepte.php

 

  • Donnerstag von 16:00 bis 18:00
  • Klubhaus Spandau
  • Westerwaldstraße 13
  • 13589 Berlin-Spandau
  • Gastgeber: KlimaWerkstatt Spandau