Nachbarschaftsfest im Kandeler Weg

Endlich wieder ein Nachbarschaftsfest im Kandeler Weg! Nachdem die letzten Jahre das schöne Fest leider ausfallen musste, war dieses Jahr die Freude aller Beteiligten angesichts des erneuten Auflebens dieser Tradition deutlich zu spüren.

Nachbarschaftsfest im Kandeler Weg (Foto: QM-FFO)

Der Initiative von Mieterbeirätin Frau Drescher folgend, organisierte das Team des Quartiersmanagements Falkenhagener Feld Ost, gemeinsam mit dem Jugendfreizeittreff „Kandeler“, am 11. Juni auf dem Platz vor dem Hochhaus am Kandeler Weg 1 das Fest mit rund 80 Besucherinnen und Besuchern. Bänke, Tische und Verpflegung wurden für die zahlreichen Gäste zur Verfügung gestellt. Zusätzlich waren die Berliner Polizei für Fahrradcodierungen sowie zwei ehrenamtliche Helfer von Alba Berlin vor Ort, die durch Basketballangebote den Kindern viele Spielmöglichkeiten anboten.

Der Nachmittag war ein voller Erfolg und die Bereitschaft und Lust auf ein neuerliches Fest war in Gesprächen mit den Anwohnerinnen und Anwohner deutlich zu spüren.

Im Vorfeld hatte das QM-Team in anliegenden Häusern mit Flyern auf Deutsch, Englisch, Arabisch und Farsi zu dem Fest eingeladen. Sollte Ihnen noch eine Sprache gefehlt haben, geben Sie uns gerne eine Rückmeldung unter QM-FF-Ost@stephanus.org.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten fürs Mitmachen, bei den Nachbarschaftslotsen von Albatros, dem Jugendtreff „Kandeler“ und der Gewobag für die Unterstützung und bei allen Gästen fürs Kommen. Wir freuen uns bereits auf das nächste Fest im Kandeler Weg und stehen für ähnliche Aktionen in der Zukunft gerne unterstützend zur Seite.