Herbstgärtnern an der Westerwaldstraße

Begrünungsaktion im Rahmen des Projekts „WESTERWALD - Nehmt Platz!“

Begrünungsaktion im Rahmen des Projekts „ WESTERWALD – Nehmt Platz!“

Wir genießen noch die schönen warmen Sonnentage auf dem Platz, doch die Abende werden schon merklich kürzer. Es kann niemand mehr leugnen, der Herbst kommt! Aber das soll uns nicht verdrießen. Denn der goldene Herbst, ist die ideale Zeit zum Gärtnern. Also alle los: die Hacken und Gartenhandschuhe ausgepackt und ran an die Erde!

HerbstgärtnernWir laden am 7. Oktober um 15 Uhr alle Gartenliebhaber, alle Anwohnerinnen und Anwohner, alle Akteure und Grün-Fans herzlich ein gemeinsam mit uns 5000 Blumenzwiebeln auf dem Westerwaldplatz einzupflanzen. Im Frühling werden wir dann alle mit Narzissen und Tulpen belohnt werden…

Die Begrünungsaktion findet im Kooperation mit dem Blumenhaus Hemsen mit dem Klubhaus und der Verein Lebenswelt im Rahmen des Projekts „WESTERWALD – Nehmt Platz!“ statt. Das Projekt wird über das Quartiersmanagement Falkenhagener Feld Ost initiiert und ist über das Programm Soziale Stadt finanziert. Mit der Umsetzung ist der STADTGESCHICHTEN e.V. in Kooperation mit der Tripolis GbR beauftragt und setzt gemeinsam mit Anwohnerinnen und Anwohnern sowie umliegenden Institutionen und Vereinen Aktionen zur Platzbelebung um. Ziel ist es den Platz an der Westerwaldstraße nachhaltig zu beleben.

 

Weitere Informationen:

Freitag, den 7. Oktober 2016 | 15:00 – 17:00 Uhr

Treffpunkt: Vor dem Klubhaus, Westerwaldstr. 13, 13589 Berlin

www.westerwaldnehmtplatz.wordpress.com und www.falkenhagener-feld-ost.de